Alumni der Universität Bremen
#MeineUniBremen
Menü
Seit 50 Jahren in bester Gesellschaft:
Ehemalige der Universität Bremen stellen sich vor.
Es wurden bereits
143 Einträge verfasst.
Ich bin Absolvent:in
Abschlussjahr 2015
Fachbereich Fachbereich 01: Physik/Elektrotechnik (FB 01)
Studiengang oder Arbeitsfeld Elektrotechnik und Informationstechnik, Produktdesigner

Mohsen Abbasi

Die Universität Bremen ist für mich …

Die Universität Bremen ist für mich der Ort, an dem ich mich in Bremen und Deutschland allgemein am besten gefühlt habe. Ich vermisse dich.

Mein beruflicher Werdegang:

- Unabhängiger Forscher an der Pontificia Universidad Católica del Ecuador. - Gründer der Produktdesign-Agentur „El-Domo.com“. - Entwickler der Bambus Biokunststoff, Prothesen, Open Source Wasserfilter und Regenwasser-Kollektor und weitere. - Weiterentwickler der Urzeit-Code Methodologie und Theorie. - Besitzer von Patenten nachhaltiger Produkte. - Arbeitete mit Forschungseinrichtungen und in der Raumfahrt Industrie. - Experte für Klonen und Reverse Engineering. - 16 Jahre Erfahrung als Produktdesigner für internationale Kunden. - Lehrer. - Mitentwickler eines neuen Ingenieurstudiums in Ecuador. - Influencer.

Meine beste Anekdote:

Für meine 1. Klausur auf Deutsch, Mathe 1 & 2, habe ich für 2W täglich 12-14 St. gelernt. Im 1. Semester waren wir über 150 Studierende, im 2. über 90, im 3. etwa 45, und im 4. haben nur 9 Studierende das Hauptstudiums, also die ersten zwei Jahren des Diploms, abgeschlossen. 8 waren Deutsche und dazu ich als einziger Ausländer. Dabei wollte ich nach dem 1. Semester die Uni wechseln. Ich kämpfte und kämpfte. Direkt danach habe ich für einen Lab Job im Fb1 beworben. Die Leiterin des Labs schrieb an meiner Tutorin eine E-Mail und fragte: "Wie könnte er das schaffen, das Hauptstudiums rechtszeitig zu beenden?" Aber sie hat an mich geschrieben

Was mich am meisten beeinflusst hat:

Frau Dr.-Ing. Dagmar Peters-Drolshagen vom Fb1 hatte immer an mich geglaubt und mich unterstützt. Frau Dr. Jutta Paal vom International Office war die größte Hilfe, von der ich in den letzten Jahren nur träumen konnte. Ich danke euch Beiden sehr, echt, Danke Danke.