Alumni der Universität Bremen
#MeineUniBremen
Menü
Seit 50 Jahren in bester Gesellschaft:
Ehemalige der Universität Bremen stellen sich vor.
Es wurden bereits
143 Einträge verfasst.
Ich bin Absolvent:in
Abschlussjahr 1988
Fachbereich Fachbereich 07: Wirtschaftswissenschaft (FB 07)
Studiengang oder Arbeitsfeld

Thorsten Haase

Die Universität Bremen ist für mich …

ein moderner, offener Campus mit anerkannt guter Arbeit, der für die Innovationskraft und die Wirtschaft in der Region eminent wichtig ist.

Mein beruflicher Werdegang:

Ich habe 1981 in Bremen mit dem Studium der Wirtschaftswissenschaften begonnen und im Anschluss promoviert. Ende 1987 stieg ich in den damaligen IT-Vertrieb der Siemens AG ein und habe dort verschiedene Verantwortungsbereiche übernommen. Seit 1994 bin ich Geschäftsführer der HEC – Hanseatische Software-Entwicklungs- und Consulting GmbH, Bremen. Wir sind ein mittelständisches Unternehmen, das individuelle Softwarelösungen entwickelt und Kunden rund um die Digitalisierung berät und unterstützt – vom Innovationsmanagement bis hin zur marktgerechten Organisation.

Meine beste Anekdote:

Entgegen den Ratschlägen aller Freunde und Bekannten habe ich das Studium an der „roten Kaderschmiede“ aufgenommen. Alle meinten, es wäre verschenkte Zeit und niemals würde ich eine gute berufliche Perspektive nach einem Studium in Bremen erwarten können. Ich tat es dennoch – aus Neugier. Irgendetwas musste diese Uni doch an sich haben, dachte ich. Und ich hatte damit recht.

Was mich am meisten beeinflusst hat:

Die Auseinandersetzung mit Andersdenkenden hat mir imponiert und war mir wichtig. Vor allem das interdisziplinäre, projektorientierte Studieren. Ich lernte eigenverantwortlich zu arbeiten und Initiative zu ergreifen. All das hilft mir noch heute in meinem Berufsleben.